Posts

Beitragsvorschau

Velpke 2022 / Windpark, Strabs, Baugebiete und vieles mehr....

Bild
Die vergangene Kommunalwahl, in der uns mehrheitlich das Vertrauen ausgesprochen wurde, liegt mittlerweile ein gutes Jahr zurück. Als Mehrheitsfraktion im Rat der Gemeinde Velpke konnten wir bereits einige Wahlversprechen umsetzen. Über einige Handlungsfelder aus der Fraktion und der Partei berichten wir nachfolgend.  Freiwilligenmanagement Zukünftig wird es eine zentrale Anlaufstelle für Hilfesuchende und Helfergruppen im Rathaus geben. Corona und der Krieg in der Ukraine haben uns gezeigt, wie wichtig dies ist. Darüber hinaus soll das Ehrenamt grundsätzlich über das Freiwilligenmanagement gestärkt werden.  Windpark Papenrode Unser Landschaftsbild wird sich verändern. Die 15 vorhandenen Windräder mit einer Höhe von ca. 100m werden durch 9 Anlagen mit einer Höhe von ca. 260m ersetzt. Im Rahmen des Genehmigungsverfahrenshaben haben wir sichergestellt, dass eine Belastung der Anlieger über die geltenden Regeln hinaus ausgeschlossen ist. Wir freuen uns auf grüne Energie für zukünftig ca.

Ost West Beziehungen und Weihnachtsfeier

Bild
Bogumila Jacksch, Ortsbürgermeisterin aus Oebisfelde (Sachsen-Anhalt) und Mark Kreutzberg, Bürgermeister der Gemeinde Velpke (Niedersachen) unterzeichnen den Partnerschaftsvertrag. Vorab gab es Ansprachen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze Anschließend ging es zur Weihnachtsfeier der SPD Fraktion Velpke

Velpkes Bürgermeister appelliert für den Frieden

Bild
Der Velpker Bürgermeister und Samtgemeinde-Ratsherr Mark Kreutzberg (SPD) hielt heute eine Rede anlässlich des Volkstrauertags am 13.11.2022 in Velpke. Auszug seiner Rede: [...] "Am Volkstrauertag gedenken wir aller Toten von Krieg und Gewaltherrschaft in Deutschland und weltweit. Doch in diesem Jahr gedenken wir im Besonderen den Kriegstoten und ihre Angehörigen in der Ukraine. Der vielen in den vergangenen Monaten gefallenen Soldaten und getöteten Zivilisten.  Unser Mitleid gilt aber auch den getöteten russischen Soldaten, die diesem verbrecherischen Krieg nicht ausweichen konnten und oft sogar mit einer falschen Wahrheit in die Pflicht genommen wurden.  [...] Nun hat uns Herr Putin sein wahres Gesicht gezeigt und wir haben  mitten in Europa wieder Krieg." [...] Er hebt in seiner Rede ein Zitat aus einer italienischen Kriegsgräberstätte hervor: "Es ist schön, in Frieden zu ruhen, aber es ist besser, in Frieden zu leben." Und appelliert am Schluss seiner Rede an al

Viele wissen gar nichts davon......

Bild
Dass auf dem Velpker Friedhof  91 Kinder von Zwangsarbeiterinnen beerdigt sind, ist vielen gar nicht bekannt. Umso wichtiger, dass der Wohnbezirk der IGM Velpke regelmäßig an die Gräueltaten der Nationalsozialisten erinnert. In den Reden am heutigen Tag im Rahmen der AntiFa-Woche wurde nicht nur aus der Vergangenheit berichtet, sondern auch aus unserer Gegenwart. Kinder werden misshandelt, verstümmelt und als Kriegswaffe genutzt.  Wir werden uns weiterhin gemeinsam mit dem Wohnbezirk der IGM für den Frieden und den Erhalt der Demokratie einsetzen! Im Vordergrund von links nach rechts die Mitglieder der SPD Velpke Joachim Schimmack, Reinhard Schüttler, Holger Latzel und Ina Hase Eine gut besuchte Veranstaltung

Velpke hat jetzt eine Klima AG

Bild
Der Klimaschutz ist für die Ratsmitglieder der Gemeinde Velpke eine zu priorisierende Aufgabenstellung da sich die Auswirkungen des Klimawandels in den kommenden Jahren verschärfen werden.    Aufklärung und die gezielte Beschreibung von Maßnahmen, um die gesteckten Klimaziele zu erreichen, stehen im Fokus einer neu gegründeten Arbeitsgruppe (Klima-AG). Die Arbeitsgruppe welche aus Ratsmitglieder beider Fraktionen (CDU, SPD) besteht, veranstaltete einen ersten Klimaabend. Im Rahmen kurzer Filmvorträge wurden Teilnehmer beider Fraktionen und der Verwaltung sensibilisiert und erste Maßnahmen der Klima AG wurden vorgestellt. Eine besondere Betroffenheit löste der mit Unterstützung von Jochen Fredrich (Danndorf) erstellte Videoclip aus,  welcher die bereits sichtbaren Klimaschäden in der Velpker Schweiz zeigt.  Konstruktive Diskussionen wurden während des Programms und im Anschluss am Tresen des Schützenhauses geführt.  Stehend: Thomas Nikiel-Bloch, Ulrich von Rützen, Holger Latzel Am T

Ein Kurzfilm über die Klimaschäden in der Velpker Schweiz

Bild
Ulrich von Rützen (CDU) und Holger Latzel (SPD) berichten über die bereits jetzt sichtbaren Klimaschäden in der Velpker Schweiz.    

Strabs: Es ist entschieden.....

Bild
Die CDU-Fraktion wollte die Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) beibehalten. Wir haben bereits vor der Wahl angekündigt, diese abzuschaffen.  In der Ratssitzung, am 22.09.22 folgte die finale Abstimmung. Hier zeigte sich die CDU-Fraktion demokratisch und enthielt sich mit einer Stimme da wir einen Ausfall zu beklagen hatten.     Damit ist die Strabs für die Gemeinde Velpke ab 2023 abgeschafft und zukünftig werden grundhafte Straßensanierungen nicht mehr von einzelnen Anliegern finanziert, sondern aus allgemeinen Haushaltsmitteln.   Sichtbarkeit der Bürgerinitiative gegen die Strabs vor dem Sitzungssaal Andreas Deutsch im Sitzungssaal. Im Hintergrund Vertreter der Bürgerinitiative Die Bürgerinitiativen gegen die Strabs sind landesweit vernetzt und engagieren sich weiter für eine Abschaffung auf Landesebene Holger Latzel